Berlin, aber klimaneutral.

Klimaschutz ist Teil unserer DNA. Als das große Umweltunternehmen des Landes und mit unserer Tochter, den Berliner Stadtwerken, beweisen wir das täglich aufs Neue.

Berlin will 2045 klimaneutral sein. Wir Wasserbetriebe wollen das schon 2030 schaffen. Dafür tun wir viel: mit zunehmend energieautarken Klärwerken, neuen hocheffizienten Anlagen und digitalen Prozessen. Uns ist bewusst, dass Klimaschutz viel mehr ist als nur die Vermeidung von CO2. Deshalb prüfen wir unsere Lieferketten, verbessern die Mobilität unserer Beschäftigten oder investieren in lokale Klimaschutzprojekte. Schon jetzt haben wir unseren CO2-Ausstoß seit 1990 um rund die Hälfte reduziert. Wohlgemerkt: trotz steigendem Wasserabsatzes und mehr technischer Anlagen, zum Beispiel zur Abwasserreinigung.

Nicht zuletzt auch wegen dieser Erfahrung in der Erzeugung erneuerbarer Energien haben wir vom Land Berlin den Gründungsauftrag für die Berliner Stadtwerke bekommen. Sie sind ein echtes Erfolgsmodell und errichten schon seit Jahren die meisten Solaranlagen auf den Berliner Dächern. Insgesamt 20 MW Solarleistung sind schon am Netz.

Im letzten Jahr haben sie eines der größten Windkraftprojekte Deutschlands in Betrieb genommen: Der Windpark Albertshof im Norden Berlins liefert Strom für 30.000 Haushalte und vermeidet zudem 30.000 Tonnen CO2. 2021 haben die Berliner Stadtwerke rund 70.000 Tonnen CO2 vermieden. Das entspricht dem Schadstoffausstoß von 28.000 PKW.

privat

Unsere Kooperationen mit den Berliner Bezirken sind ein echter Renner: Elf von zwölf Bezirken haben bereits den Energiewende-Turbo angeworfen. 20 Megawatt Solarpower haben wir in den vergangenen Jahren schon installiert. Damit sind wir Vorreiter in Berlin.

Alexander Schitkowsky Leiter Technik, Berliner Stadtwerke

Meilensteine

Hier erfahren Sie mehr darüber, wie die Stadtwerke helfen, Berlin klimaneutral zu machen - mit Freiheitsenergie aus regionalem Anbau.

10.03.2021 Neun Windräder für die Energiewende

Neun neue Windräder. Die Stadtwerke verdichten damit den Windpark Albertshof bei Bernau - eines der größten Onshore-Projekte 2020/21.

Zur Presseinformation

Klimaschutz in Zahlen